5G

Mit 5G wird die fünfte Mobilfunkgeneration bezeichnet, die bis circa 2020 Realität werden soll. 5G umschreibt ein ganzes Bündel technischer Maßnahmen für schnellere und effizientere Netze.
Verwandte Themen

5G-Antenne
Auktion beendet

Vorbereitungen für 5G-Netze laufen an

Die 5G-Frequenzauktion hat endlich ein Ende gefunden, nun laufen die konkreten Planungen zur Errichtung der neuen Netze auf Hochtouren. Die Netzbetreiber kritisieren indes die hohen Summen, die sie zum Erwerb der Frequenzen investieren mussten. >>

5G
Erwartungen übertroffen

5G-Auktion geht mit 6,6 Milliarden Euro Erlös zu Ende

Es war ein zähes Ringen, bei dem niemand nachgeben wollte. Etwa drei Monate dauert die Auktion von 5G-Frequenzblöcken. Nun ist Schluss. Ein Gewinner: Der Bund - der bekommt mehr Geld als gedacht. >>

Huawei-Logo auf schwarzem Hintergrund
Hardware für Datennetz

Huawei macht in Spanien bei 5G-Start mit

Huawei wird einen Teil der Hardware für das 5G-Datennetz in Spanien bereitstellen. Das verkündete nun der Präsident von Vodafone España. Der Mobilfunk-Anbieter will bereits am 15. Juni 2019 die ersten 5G-Netze in Betrieb nehmen. Unterdessen schrumpft der Smartphone-Absatz von Huawei in Deutschland. >>

5G
Binnen 5 Jahren

Ericsson prognostiziert 1,9 Milliarden 5G-Anschlüsse

5G kommt erst langsam in Fahrt - doch innerhalb der nächsten fünf Jahre rechnen Experten mit einem rasanten Wachstum des superschnellen Datenfunks. >>

Gaming
"Stadia"

Googles Cloud-Spieledienst startet im November in Deutschland

"Stadia" ist die neue Gaming-Plattform von Google, die gegen Konsolen und Spiele-PCs antreten soll. Im November kommt das Angebot auch nach Deutschland. >>

Google und Huawei auf dem Smartphone
Konzern strebt Ausnahmeregelung an

Google will mit Huawei im Geschäft bleiben

Für eine weitere Zusammenarbeit mit Huawei strebt Google nun offenbar eine Ausnahmeregelung mit der US-Regierung an. Die Einstellung der Geschäftsbeziehungen könnte die Sicherheit von Millionen Nutzern gefährden. >>

5G
Höheres Mindest-Zusatzgebot

Regeländerung bei 5G-Auktion soll Prozess beschleunigen

Die Bundesnetzagentur will das Mindest-Zusatzgebot bei der Versteigerung der 5G-Frequenzen von zwei Millionen Euro auf 13 Millionen Euro erhöhen. Die Bieter sollen so schneller an ihre Schmerzgrenze kommen und die Auktion rascher beendet werden. >>

Smart City
Zusätzlicher Schub dank 5G

Industrial IoT - der Stand der Dinge

Mit LoRa, 4G und bald 5G ergeben sich verschiedene Möglichkeiten für die Vernetzung von Maschinen für Industrie-4.0-Strategien. Durch die Kombination der Übertragungstechniken können Anwender quasi "IoT überall und total" erleben. >>

Lenovo
Computex

Lenovo kündigt 5G-Notebook auf Snapdragon-Basis an

Der chinesische Technologie-Konzern hat ein Windows-Notebook vorgestellt, das mit einem auf ARM basierenden Prozessor ausgestattet ist. >>

Chip
Deloitte-Studie

Software und Services treiben Tech-Boom in Deutschland

Die deutsche Tech-Branche steht vor einem kleinen Boom, sagt eine aktuelle Deloitte-Studie. Bis zum Jahr 2022 wird demnach ein Wachstum im Schnitt um fünf Prozent jährlich erwartet. Treiber sind 5G, KI sowie neue "as-a-service"-Geschäftsmodelle (XaaS). >>