dpa

Neue Artikel des Autors


Digitalsteuer
Exekutiv-Vize der EU-Kommission

Vestager unterstützt nationale Lösungen für Digitalsteuer

Eine EU-weite Lösung im Streit um die Besteuerung von Digitalkonzernen wie Facebook und Google scheint schwierig. Exekutiv-Vizepräsidentin der EU-Kommission Vestager versichert jedoch ihre Unterstützung bei der Findung nationaler Einzellösungen.>>

Serverraum
Mehr Vertrauen bei Daten

Die Datenstrategie der Bundesregierung soll Misstrauen beenden

Bislang besteht die Datenstrategie der Bundesregierung nur aus Eckpunkten. Eines ist aber klar, sie muss dafür sorgen, dass in Bezug auf Daten mehr Vertrauen in der Bevölkerung und in kleinen und mittleren Unternehmen geschaffen wird.>>

Intel
Viertes Quartal

Chip-Gigant Intel profitiert von Cloud-Boom

Intel hatte in den vergangenen Monaten mit einigen Problemen zu kämpfen. Umso erleichterter sind die Anleger über die jüngsten Ergebnisse des Chipkonzerns.>>

Mobilfunknetz
Exabyte-Schwelle geknackt

Mobiles Datenvolumen wächst rasant

Telefónica überschritt im O2-Netz erstmals die Schwelle von einem Exabyte - das entspricht einer Milliarde Gigabyte. Würde ein einzelner Mensch diese Menge an Daten aufbrauchen, könnte er damit beispielsweise 1,5 Millionen Jahre am Stück Musik streamen.>>

Steve Jobs auf dem iPad
10 Jahre iPad

Wie das Apple-Tablet eine neue Ära einläutete

Der Hype, den die Vorstellung des iPads vor zehn Jahren auslöste, war enorm. Der Tablet Computer von Apple sollte die Ära nach dem Personal Computer einleiten. Doch so leicht lässt sich der PC nicht verdrängen.>>

Frau im Büro
Rechtsanspruch

Datenauskunft von Firmen schriftlich einfordern

Manchmal funktioniert es über Kontaktformulare. Und teils kann man Mails schreiben, um herauszufinden, was Firmen so über einen speichern. Am verlässlichsten ist aber ein anderer Weg.>>

Jeff Bezos
Saudi-Arabien streitet Vorwurf ab

Hacker-Angriff auf Amazon-Chef Jeff Bezos?

Der saudische Kronprinz Mohammed bin Salman steht im Verdacht, das Smartphone von Amazon-Chef Jeff Bezos mit einer schadhaften Videodatei infiziert zu haben. Die Botschaft des Königreichs in den USA wies die Vorwürfe als "absurd" zurück.>>

Gesichtserkennung
Aufruf an Regierungen

Google-Chef fordert rasche Regeln für Gesichtserkennung

Der Einsatz von Technologien für die Gesichtserkennung muss schnellstmöglich reguliert werden. Das fordert nun Google-Chef Sundar Pichai. Besonders wenn KI mit ins Spiel kommt, sei Technologie zur Gesichtserkennung voller Risiken.>>

IBM
Trotz Schwächen im IT-Kerngeschäft

IBM übertrifft Erwartungen mit Mini-Umsatzplus

IBM schafft trotz der anhaltenden Schwächen im IT-Kerngeschäft ein leichtes Umsatzplus. Die Erlöse stiegen den Angaben zufolge im vierten Quartal 2019 um 0,1 Prozent. Vor allem das florierende Geschäft mit Cloud-Services macht sinkende Hardware-Verkäufe wett.>>

Künstliche Intelligenz
Enormes Potenzial

KI könnte BIP um 13 Prozent ansteigen lassen

Künstliche Intelligenz hat für die Wirtschaftsleistung in Deutschland großes Potenzial. Doch um es auszuschöpfen, seien auch bestimmte Rahmenbedingungen nötig, ergibt eine neue Studie.>>