Datenschutz

Der Datenschutz stellt sicher, dass grundsätzlich jeder selbst darüber entscheiden kann, wem er welche persönlichen Informationen bekannt gibt.
Verwandte Themen

Gesichtserkennung
Klärung grundlegender Fragen

Microsoft will Gesetz für Gesichtserkennung

Microsoft fordert neue Gesetze für die Gesichtserkennung. Es liege in der Verantwortung der Regierung, die Entwicklung von Normen für akzeptable Anwendungen zu schaffen, schreibt der Chef-Anwalt der Redmonder in einem Blogpost. >>

Virtual Private Network
Unternehmenssicherheit

Zyxel bringt neue VPN-Appliance für KMUs auf den Markt

Eine einfache Installation, ein hoher Datendurchsatz bei verschlüsselten Verbindungen und ein niedriger Preis sollen die neue VPN- und Firewall-Appliance ZyWAll VPN2S von Zyxel auszeichnen. >>

Malware
Gefährliche Malware

Hacker nutzen Zertifikate von D-Link zum Einschleusen von Schadcode

Zum Verbreiten ihrer Malware setzen Hacker zunehmend auf geklaute Zertifikate. Immer häufiger versuchen sie auf diese Weise auch an geheime Geschäftsdaten zu kommen. >>

Datenmanagement
EMM statt MDM

Daten unter Verschluss auf mobilen Geräten

Die DSGVO fordert den Schutz personenbezogener Daten auch auf Smartphones und Tablets. Viele Unternehmen wollen nun in die Compliance und Sicherheit der mobilen Geräte investieren. >>

DSGVO Abmahnung
Weiterhin große Verunsicherung

Digitalunternehmen erhalten DSGVO-Abmahnungen

Die DSGVO sorgt weiter für Verunsicherung in der Wirtschaft. Rund fünf Prozent der Digitalunternehmen haben einer Umfrage zufolge bereits eine Abmahnung erhalten, die sich auf die neue EU-Verordnung stützt. >>

Facebok-Logo mit Fingerabdrücken
500.000 Pfund Strafe

Britische Datenschutzbehörde fordert hohe Summe von Facebook

Die britische Datenschutzbehörde (ICO) fordert von Facebook eine Strafzahlung von 500.000 Pfund. Grund dafür ist der Datenskandal rund um Cambridge Analytica. Das soziale Netzwerk habe gegen das Gesetz verstoßen, weil es die Daten seiner Nutzer nicht ausreichend geschützt habe. >>

Datenaustausch
Schutz des geistigen Eigentums

Merkel will sicheren Datenaustausch zwischen China und Deutschland

Merkel fordert einen sicheren Datenaustausch zwischen europäischen und chinesischen Unternehmen. Derzeit gebe es noch völlig unterschiedliche rechtliche Voraussetzungen. Ihr geht es dabei nicht nur um Patentfragen, sondern um den Schutz des geistigen Eigentums. >>

Schloss in dunkelblau
Cambridge Analytica

Das bleibt vom Facebook-Datenskandal übrig

Vor rund 100 Tagen sorgte der Datenskandal bei Facebook für weltweite Schlagzeilen. User wollten ihr Profil löschen, Kunden ihre Werbung stornieren. Was ist geblieben? >>

Sicherheitspanne
Host-Europe-Tochter

Gravierender Hackereinbruch bei DomainFactory

Der bislang als besonders professionell geltende Webhoster DomainFactory musste eine erste "Datenpanne" eingestehen, bei der auch äußerst sensible Daten der Kunden gestohlen wurden. >>

DSGVO
Datenschutz-Grundverordnung

DSGVO als Chance und nicht nur als Ärgernis

Die DSGVO hat nicht nur für Begeisterung in betroffenen Unternehmen gesorgt. Joe Garber von Micro Focus gibt Tipps, wie jetzt wieder zum geregelten Alltag übergegangen werden kann. >>