Digitalisierung

Digitalisierung

Digitalisierung beschreibt den Wandel von analogen zu digitalen Verfahren in Industrie, Wirtschaft und Gesellschaft.
Verwandte Themen

SAP
Börse

SAP erhöht Dividende nach Gewinnanstieg

SAP will seine Aktionäre am gestiegenen Gewinn von 2020 beteiligen. Vorgeschlagen ist eine Dividenden-Aufstockung von 27 Cent auf 1,85 Euro je Papier. Die gesamte Ausschüttungssumme läge damit bei 2,2 Milliarden Euro. >>

Wirtschaft
Konjunktur

Deutsche Wirtschaft wächst Ende 2020

Europas größte Volkswirtschaft kommt bislang besser durch den zweiten Corona-Lockdown als befürchtet. Das weckt Hoffnungen. >>

Digitalisierung
Cisco AppDynamics

Das bringt der Digitalisierungsturbo mit sich

Eine Studie von Cisco AppDynamics besagt, dass 75 Prozent der IT-Experten mit mehr IT-Komplexität kämpfen als je zuvor. Für 96 Prozent gewinnt Performance-Monitoring und dessen Einbettung in den Geschäftskontext an Bedeutung. >>

Software AG
Über 2023 hinaus

Software AG will Wachstumstempo weiter hochhalten

Die Software AG befindet sich derzeit auf gutem Kurs. Geht es so weiter, könnte der Umsatz nach 2023 bei 1,5 Milliarden Euro liegen. Das jedenfalls hofft Vorstandschef Sanjay Brahmawar anlässlich einer Investorenveranstaltung. 2020 lag der Umsatz noch bei 835 Millionen Euro. >>

Covid-19-Lockdown
Geduld am Ende

Klagewelle gegen Lockdown rollt an

Mehrere deutsche Einzelhändler wollen nicht länger auf Zugeständnisse der Politik warten. Immer mehr Unternehmen versuchen, vor Gericht ein Ende der Ladenschließungen zu erzwingen. >>

Digitale Identität
Nevis

Digitale Identität datenschutzkonform anwenden

Das schweizer Unternehmen Nevis erläutert die Technologieoptionen und den Status quo rund um die sogenannte "e-ID". >>

Frau Einkaufstaschen
Robuste Wirtschaft

Ifo-Geschäftsklima hellt sich trotz Lockdowns auf

Der Februar ist ein weiterer Monat im Lockdown, der die Wirtschaft bremst. Und dennoch gibt es hoffnungsvolle Zeichen - auch aus dem stationären Handel. >>

Digital-know-how
Digitale Souveränität

Unternehmen wollen mehr Digital-Know-how

Deutschland ist bei digitalen Technologien zu sehr auf Importe angewiesen. Deshalb sollte mehr in eigene Entwicklungen investieren werden. >>

Hacker und Virus
Unerfahrene Nutzer

IT-Sicherheit durch Corona-Pandemie stark gefährdet

Die Corona-Krise und der damit einhergehende Digitalisierungsschub haben gefährliche Folgen: Inzwischen sind auch viele unerfahrene User im Netz unterwegs. Das kann die Sicherheit von Firmen und deren Daten empfindlich schwächen. >>

Cloudbasierte Spracherkennung
Arbeiten 4.0

Cloudbasierte Spracherkennung

Am digitalen Arbeitsplatz können Spracherkennungslösungen eine wichtige Rolle spielen. Wichtig ist auch hier auf den Datenschutz beziehungsweise die Bestimmungen der DSGVO zu achten. >>