Spieleklassiker

Oolite

zum Download
Version 1.88

Sprache englisch

System Windows 7
Windows Vista
Windows XP

Hersteller

Lizenz Open Source

Preis kostenlos

Dateigröße 99,6 MByte

Kategorie Spiele
Oolite ist eine Open-Source-Umsetzung des Homecomputer-Klassikers Elite. Als Händler, Kopfgeldjäger oder Freibeuter versucht der Spieler im Weltall zu überleben und sein Vermögen zu vermehren.
Elite malte 1984 auf Heimcomputern wie dem C64, ZX Spectrum, Apple II, Atari ST oder Amiga aus wenigen einfachen Polygonen zusammengesetzte 3D-Objekte in ein weitgehend leeres Weltall und konnte damit eine ganze Generation von Spielern faszinieren. Man startet seine Pilotenkarriere mit einem kleinen, leicht bewaffneten Raumschiff, der Cobra Mark III, auf dem Planeten Lave. Von hier aus steht es dem Spieler weitgehend frei, was er unternehmen und wie er Geld zum Ausbau seines Raumers verdienen möchte. Er kann Waren einkaufen und in entfernten Systemen verkaufen, Geld durch Aufträge verdienen, auf Piratenjagd gehen oder selbst als Bösewicht ahnungslosen Händlern auflauern.

Oolite transportiert Handlung, Grafik und den Geist des Originalspiels nahtlos in eine moderne Umsetzung, die für Windows-, Apple und Linux-PCs verfügbar ist. Besonderen Reiz gewinnt die Open-Source-Version aber dadurch, dass sie sehr einfach modifizierbar und erweiterbar ist. Es genügt, eine der zahlreich vorhandenen Erweiterungsdateien ins automatisch angelegte Verzeichnis „Addons“ zu ziehen, um im Spiel neue Raumschiffe und Ausrüstung, schicke Texturen, zusätzliche Planeten oder abwechlungsreichere Aufträge verfügbar zu machen. Auch eine deutsche Übersetzung steht als Erweiterungsdatei zum Download bereit.

Eine Liste der verfügbaren Erweiterungen, komplett mit Links und Beschreibung, hält das Elite-Wiki unter http://wiki.alioth.net/index.php/Oolite_Main_Page bereit. Dort findet man auch Verweise auf die übrigen Elite-Versionen und Wissenswertes bis hin zu Fanfiction, die im Eliteversum spielt. Eine Einleitung in Oolite und Referenztabellen, beispielsweise zum Tastaturlayout, bringt das Spiel im PDF-Format mit.
Bilderstrecke

Software vorschlagen

Hier haben Sie die Möglichkeit, weitere Programme für den Download-Bereich von com! vorzuschlagen: