Malware

Als Malware oder Schadprogramm bezeichnet man Software, die für den Nutzer unerwünschte oder schädliche Funktionen ausführt, wie beispielsweise Viren oder Trojaner.
Verwandte Themen

Hacker
Millionendiebstahl

US-Sanktionen gegen russische Hacker-Gruppe

Die US-Regierung geht gezielt gegen die Organisation Evil Corp und weitere Firmen vor, die im Verdacht stehen, an einer groß angelegten Phishing-Kampagne beteiligt zu sein. Durch die Angriffe sollen die Hacker bereits mehr als 100 Millionen US-Dollar erbeutet haben. >>

Cybersicherheit
Endpoint Protection (September - Oktober 2019)

Professionelle Virenscanner für Windows 10

AV-Test hat 16 Endpoint-Protection-Lösungen für Windows 10 untersucht und miteinander verglichen. Viele der Unternehmenslösungen liefern eine tadellose Leistung ab - darunter auch der Standardschutz von Microsoft. >>

Hacker Tastatur
Cybersicherheit

Hacker passen Taktiken an

Cyberkriminelle passen ihre Methoden den Gegenmaßnahmen auf Unternehmensseite blitzschnell an. Außerdem werden bestehende Angriffsmuster verfeinert, um mehr Gewinn herauszuschlagen. >>

Problem am PC
Teure Angriffe auf den Mittelstand

Mangel an Ressourcen macht KMUs bei IT-Sicherheit das Leben schwer

Für den Mittelstand gleicht das Thema Cybersicherheit einem Drahtseilakt. Einerseits sind versierte Sicherheitsexperten am Markt dünn gesät und teuer. Andererseits drohen geschäftskritische Ausfälle, wenn die IT-Security vernachlässigt wird. >>

Android Beam
Kritische Sicherheitslücke

Android Beam sicherheitshalber deaktivieren

Mit Android Beam lassen sich Daten per Kurzstreckenfunk übertragen. Doch es gibt eine Sicherheitslücke - lässt sie sich schließen? >>

Ransomware
Cyberangriff

Ransomware-Attacke auf mexikanischen Erdölkonzern Pemex

Der Erdölkonzern Pemex wurde Opfer einer Cyberattacke. Den Angreifern gelang es, einige Systeme des Unternehmens zu kapern und die darauf gesicherten Daten zu verschlüsseln. Für deren Freigabe verlangen die Kriminellen offenbar 4,5 Millionen Euro in Bitcoin. >>

System gehackt
Keine Patches, trotz aktiver Angriffe

Viele Systeme sind weiterhin von BlueKeep bedroht

Kritische Lethargie: Obwohl Microsoft die BlueKeep-Sicherheitslücke als äußerst gefährlich einstuft und bereits erste Angriffe von Hackern gemeldet wurden, haben immer noch viele Admins ihre Systeme nicht gepatcht. >>

Cyberkriminalität
Kehrseite der Digitalisierung

BKA warnt vor steigender Cyberkriminalität

Vom Handynutzer bis zum Großkonzern - jeder kann Opfer von Cyberkriminalität werden. Je digitaler die Welt ist, umso mehr Möglichkeiten bieten sich auch Kriminellen. >>

E-Mail
Trojaner-Alarm

Falsche Bewerbungsmails mit gefährlichem Anhang

Eine Initiativbewerbung mit Foto in der Mailbox? Kann man sich doch mal anschauen, denken sich die meisten Empfänger - und sind schon in die Falle getappt. >>

Sandbox für sicheres Computing
Office 365

Microsoft packt verdächtige Dokumente in die Sandbox

Per Mail versendete Dokumente mit manipulierten Makros sind ein beliebtes Einfallstor für Schadsoftware. Microsoft will diesen Angriffsvektor nun stopfen und stattet Office 365 hierzu mit einer Sandbox aus. >>