com!-Academy-Banner
Firefox

Webseiten verschlüsselt aufrufen

von - 15.05.2013
Die Firefox-Erweiterung HTTPS Everywhere 3.1.2 bewirkt – wann immer möglich – einen Wechsel von einer unverschlüsselten HTTP- zu einer verschlüsselten HTTPS-Übertragung von Webseiten.
HTTPS Everywhere bewirkt, wenn möglich, einen Wechsel von HTTP- zu HTTPS-Übertragung
HTTPS Everywhere bewirkt, falls möglich, einen Wechsel von HTTP zu HTTPS.
Nach der Installation von HTTPS Everywhere wird Ihnen beim ersten Start die Nutzung des Zusatzmoduls SSL Observatory angeboten. Dieses brauchen Sie aber nicht.
Fortan verrichtet das Add-on weit­gehend unbemerkt seinen Dienst und lenkt Hunderte Webseiten zur sicheren HTTPS-Übertragung um, darunter Facebook, Wikipedia und Google.
Ein Klick auf das zusätzliche Icon in der Navigations-Symbolleiste zeigt die umgeleiteten Webseiten an.
Verwandte Themen